Freitag, 22. Februar 2013

Triple Layer Card mit Anleitung

Die Wochen vergehen zurzeit wie im Fluge. Dadurch, dass wir oder ich krank war, habe ich natürlich jede Menge Termine verschieben müsssen, die natürlich jetzt alle auf einmal anfallen. *puh*

So und nun zur Triple Layer Card...Dies ist meine Umsetzung.

Stempelset: Circle Circus und meine derzeitigen Lieblingsfarben Mango und Anthrazitgrau

ANLEITUNG

Für die Triple Layer Card schneidet ihr Euch die Grundkarte z. B.
in 14,8 x 10,5 cm oder aufklappbar in den Maßen 14,8 x 21 cm (auf dem Foto als Beispiel in Wildleder)
und dann einmal in 12,3 x 8 cm und einmal in 9,8 x 5,5 cm

Den helleren Farbkarton zum Stempeln in folgenden Maßen:
14,3 x 10 cm, 11,8 x 7,5 cm und 9,3 x 5 cm

Wie gesagt, dies sind nun Beispielmaße. Ihr könnt natürlich auch mit anderen Maßen arbeiten.


Dann klebt Ihr den helleren Farbkarton aufeinander mit einem Kleber, den ihr wieder lösen könnt.
Ich benutze hierfür meist einen Fotokleber.

Nun könnt ihr den helleren Farbkarton bestempeln und wo der Farbkarton in den nächst größeren übergeht, drückt ihr etwas fester auf den Stempel wegen der leichten Erhöhung.


Wenn Ihr fertig seid mit Stempeln, löst Ihr die Farbkartons vorsichtig voneinander und klebt diese nun mit dem nächstgrößeren dunklen Farbkarton fest. FERTIG! ;-)

Das sieht dann wie folgt aus.... natürlich bestempelt mit Euren Motiven.


Hier noch eine Umsetzung der Triple Layer Card mit den Stempelsets  
Flowering Flourishes und Secret Garden.


Viel Spaß beim Nachwerkeln...


 
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Eure Schnacki


Kommentare:

  1. Danke für Deine ausführliche Anleitung. Beide Karten sind sehr schön geworden, obwohl mir die erste noch einen Ticken besser gefällt.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar. Mir gefällt die erste auch besser, aber dies ist ja Geschmackssache ;-)
      LG Irene

      Löschen
  2. Danke für die Anleitung! Das ist ja gar nicht so kompliziert wie es aussieht! ;-)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen